LNG

Aus dem Trend zum Flüssiggas gegenüber dem Transport in der Pipeline ist ein eigenständiger Markt geworden. Länder wie Katar und Australien setzen vermehrt auf diese Möglichkeit des Vertriebes, während Importstaaten sich die Flexibilität des LNG zu Nutze machen.

Eisenbau Krämer hat für diesen Markt die Herstellung von Rohren aus kaltzähen Stählen optimiert. Mit Hilfe namhafter Partner im Engeneering-Bereich wurden auf Basis von EBK-Rohren neue Systeme geschaffen, die schon bald das Erscheinungsbild von LNG Terminal verändern können. Grundlage hierfür waren nicht nur die mechanischen Eigenschaften des Materials, sondern auch diese für Naht und Übergang zu garantieren.

Mehr zu diesen Produkten erfahren sie hier.

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x